Joghurt Zitroneneis

Sauer macht lustig 🙂 Sehr erfrischend, leicht süß und sauer ist das cremige Joghurt Zitroneneis. Ideal bei heißem Wetter im Sommer. Probiert es einfach selber aus.

Rezept Joghurt Zitroneneis für 4-6 Personen
Zutaten:
4-5 Zitronen für 200 ml Zitronensaft
450g Naturjoghurt 3,5%
50g Puderzucker
100g Puderzucker
4 Eiweiß (Gr.M)
1 Prise Salz
„Joghurt Zitroneneis“ weiterlesen

Marzipan Espressoeis

Diesmal eines meiner Lieblingssorten, Marzipan-Espresso Eis. Ich stehe irgendwie auf diese Kaffeenote, zusammen mit dem Marzipan….. ein Genuss. Überzeugt euch selbst vom tollen Geschmack 🙂

Rezept Marzipan Espresso Eis für 4-6 Personen
Zutaten:
200 ml Vollmilch 3,5%
200 ml Kondensmilch 7,5%
100 ml Schlagsahne
125g Creme Double
1 gehäufter TL Espresso Instantpulver
100g Marzipan
„Marzipan Espressoeis“ weiterlesen

Matcha Minze Schokoladeneis

Man schmeckt den Matcha Grüntee deutlich raus, eine leichte Minznote und ein hauch Zartbitterschokolade runden den tollen Geschmack ab. Ein echtes Superfood Eis, probiert es aus 🙂

Zutaten:
350g Schlagsahne
4 TL Matcha Grünteepulver
4 Eigelbe (Gr.M)
100g Zucker
230ml Milch 3,5%
1 Prise Salz
1 Bund frische Minze
100g Zartbitter Kuvertüre

Für die genaue Zubereitung schaut bitte mein Rezeptvideo. 🙂

Matcha Eis

Nektarinensorbet

Das Nektarinensorbet ist ein fruchtiges low fat Eis mit nur 4 Zutaten. Einfach…..schnell und lecker 🙂 Probiert es aus.

Rezept Nektarinensorbet für 4 Personen
Zutaten:
ca. 250g Nektarinen (ohne Kern)
150ml Apfelsaft
3 EL Honig
3 EL Zitronensaft

Zubereitung:
Nektarinen auf der Unterseite mit dem Messer leicht über Kreuz einschneiden. Dann die Nektarinen für 1 Minute in kochendes Wasser legen und sofort im Anschluß kalt abschrecken. Jetzt lassen sich die Nektarinen einfach häuten. Danach die Nektarinen vom Kern befreien, grob zerkleinern und mit den restlichen Zutaten in ein Mixgefäß füllen. Alles gut mit dem Stabmixer durchpürieren und im Anschluß für 30 Minuten kalt stellen. Nun
kann die Masse für ca. 25 Minuten in die Eismaschine gegeben werden. Danach in einen verschließbaren Behälter füllen und für 2-3 Stunden im Gefrierschrank durchfrieren. Jetzt kann serviert werden.
TIPP:
Anstatt Nektarinen und Apfelsaft kann man auch Pfirsiche und Maracujasaft verwenden. Das ergibt ein leckeres Pfirsich-Maracujasorbet.

Nektarinensorbet

Schokoladeneis Las Vegas

Schokoladeneis Las Vegas Style ist wohl das schokoladigste und cremigste Schokoladeneis der Welt, das müsst ihr unbedingt ausprobieren……..das ist Bombe 🙂

Rezept Schokoladeneis Las Vegas Style für ca. 6 Personen
Zutaten:
250g Creme Double
500 ml Vollmilch 3,5%
4 Eigelb (Gr.M)
100g Backkakao
300g Zartbitter Kuvertüre min. 70% Kakao
160g Puderzucker
„Schokoladeneis Las Vegas“ weiterlesen

Stracciatella Eis

Back und koch mit Stefan goes Eiscreme, diesmal ein Klassiker aus jedem Eiskaffee, Stracciatella Eis. Erfrischend, lecker, cremig….. einfach gut 🙂

Zutaten:
1/4 L Schlagsahne
1/4 L Vollmilch 3,5%
4 Eigelb (Gr.M)
1 Vanilleschote
80g feiner Zucker
80g Zartbitter Kuvertüre

Für die genaue Zubereitung schaut bitte mein Rezeptvideo. 🙂

Stracciatella Eis

Brombeertörtchen

Eine kleine süße Versuchung ist das Brombeertörtchen. Ein Dessert für besondere Anlässe.

Rezept Brombeertörtchen ergibt ca. 12 Stück bei 8-10cm Durchmesser
Zutaten:
300g Brombeer Fruchtpüree (aus frischem Brombeeren)
8 Blatt Gelatine weiß
3 Eiweiß (Gr.M)
1 Prise Salz
115g Zucker
250g Schlagsahne
Schokobiskuitboden für den Törtchenboden
12 Brombeeren zur Garnitur
1 Päckchen Tortenguss klar
„Brombeertörtchen“ weiterlesen

Brownie Gespenster

Diesmal gibt es ganz einfache Brownie Gespenster, passend zu Halloween. Sie sind schnell gemacht und super lecker.

Rezept Brownie Gespenster für Halloween
Zutaten für ca. 30 Stück:
100 g Butter
100 g Schokolade
2 Eier
100 g Zucker
50 g Mehl
200 g Puderzucker
1/2 TL Backpulver
„Brownie Gespenster“ weiterlesen