Grünes Sandwich mit Gurke und Rucola

Sommerlich frisch präsentiert sich das Grüne Sandwich mit Gurke und Rucola. Lecker und einfach gemacht für den Hunger zwischendurch, aber auch als Beilage zum BBQ.

Rezept Grünes Sandwich mit Gurke und Rucola für 4 Personen

Zutaten:
2 Bio Eier (wachsweich gekocht)
2 Frühlingszwiebeln
3 EL Mayonnaise
3 EL Naturjoghurt (am besten griechischer)
1 Bio Zitrone

½ Salatgurke
1 Bund Rucola
8 Scheiben Toast
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Eier ca. 7 ½ Minuten wachsweich kochen, abschrecken, dann schälen und fein haken. Gut auskühlen lassen.

Gurke waschen, schälen, dann längs halbieren und Kerngehäuse mit Teelöffel entfernen. Danach in dünne Scheiben schneiden. In eine Schüssel füllen und etwas salzen. Rucola waschen und trocken tupfen (oder Salatschleuder). Frühlingszwiebeln waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Fein gehackte Eier, Mayonnaise, Joghurt, Zitronenabrieb (Menge nach Wunsch), Frühlingszwiebeln und den Saft einer halben Zitrone gut vermengen. Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zwei Toastscheiben zur Hälfte in eine Serviette wickeln und beide Innenseiten vom Toast mit der Mayonnaisecreme bestreichen. Dann mit Rucola und Gurkenscheiben (ohne Flüssigkeit) befüllen. Als Topping noch etwas Mayonnaisecreme, fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.