Lion Schokoriegel

Viele Schokoriegel lassen sich ganz einfach selber herstellen. Der Lion ist da etwas anspruchsvoller, aber mit ein wenig Geduld lässt sich auch dieser „Nachbauen“.

Rezept Lion Schokoriegel selbst gemacht für eine Form 11×22 cm.
Zutaten:
ca. 10 Waffeln Knisterbrot (von3 Pauly/Reformhaus)
200g Vollmilchkuvertüre
150g Karamellbonbons (z.B. muh muh)
30g Kondensmilch 7,5%
1 Tasse Rice Krispies (Schoko oder Natur)

Zubereitung:

Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Karamellbonbons mit der Kondensmilch über dem Wasserbad schmelzen und verrühren. Eine Lage Knisterbrot in der mit Frischhaltefolie ausgelegten Form auslegen. Das Knisterbrot hat eine Größe von 5,5×11 cm. Die erste Lage Knisterbrot dünn mit dem geschmolzenen Karamell bestreichen, dann wieder Knisterbrot, danach Karamell und noch einmal Knisterbrot. Nun etwa 1-2 EL geschmolzene Vollmilchkuvertüre mit den Rice Krispies mischen und auf der letzten Lage Knisterbrot verteilen. Im Kühlschrank fest werden lassen. Danach aus der Form nehmen und Frischhaltefolie entfernen, in gewünschte Riegelform oder was auch immer schneiden und in der geschmolzenen Vollmilchkuvertüre baden, gut abtropfen lassen, auf Backpapier legen und fest werden lassen. Fertig, lasst sie euch schmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.