Marzipan Zimt Kuchen mit Birne

Dieser weihnachtliche Marzipan Zimt Kuchen überzeugt durch einen sehr saftigen Boden, leckeren Geschmack nach Marzipan und Zimt, sowie einer fruchtig süßen Birne.

Rezept Marzipan Zimt Kuchen für 18er Form
Zutaten:
30g brauner Zucker
60g Marzipan
30g weiche Butter
60g Kefir
1 Päckchen Orangenzucker
1 Msp. Piment

2-3 Safranfäden
1 TL Zitronensaft
2 Eier Gr.M)
140g Dinkelmehl (Typ630)
1 TL Backpulver
1-2 Birnen je nach Größe (Abate Fetel)
30g Walnüsse
1 Prise Salz
Zusätzlich etwas braunen Zucker und Butter für die Springform
2-3 EL brauner Zucker / Zimt Mischung

Zubereitung:

Marzipan grob raspeln. Walnüsse grob hacken. Safranfäden fein hacken. Birne schälen und in Spalten schneiden.

Marzipan, Piment, Kefir, weiche Butter, braunen Zucker und Orangenzucker cremig rühren (Handmixer oder Küchenmaschine). Nun die Eier einzeln mit verrühren. Dann könnt ihr Zitronensaft und Safran zugeben.

Mehl mit Backpulver und Salz mischen. Dann schnell unter die cremige Masse rühren bis ein homogener Teig entstanden ist.

Backofen auf 175°C Ober-Unterhitze vorheizen. Springform mit Butter gut einfetten und den Boden mit braunem Zucker bestreuen. Auf dem Boden dann die Birnenspalten verteilen, darauf die Hälfte der Walnüsse streuen. Nun den Teig darauf verteilen und glätten. Zum Schluss die restlichen Walnüsse auf den Teig streuen.

Jetzt für 35-40 Minuten (Stäbchenprobe) auf der 2 Schiene von unten backen. Wenn der Kuchen zu schnell zu dunkel wird solltet ihr ihn mit Alufolie abdecken.

Nach dem backen 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Springform befreien und auf einen flachen Teller stürzen. Nun nur noch die Birnen mit Zucker und Zimt bestreuen und richtig auskühlen lassen, fertig.

Für eine 26er Form verdoppelt ihr einfach die Zutaten.
Sollte die Masse anfangs mit dem Kefir etwas krisselig werden war es wahrscheinlich zu kalt. Einfach weiter rühren und gegebenenfalls die Masse in der Schüssel etwas erwärmen, dann sollte sich wieder alles verbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.